testweise Samstagsabholung wieder eingestellt

Wir haben versucht, das Gemüse, das nicht abgeholt wurde, am Samstag, noch in der Kühlung zur Abholung zu bereitzustellen. Das hat aber leider nicht funktioniert.

Leider ist es im Moment nicht möglich, alle Abholräume abends wieder leerzuräumen und die Kisten nach Jolling zu fahren. Das machen wir nur in Rosenheim, die anderen Abholräume werden von Mitgliedern aufgeräumt (die sich auf das Pokerspiel einlassen, sich mit ggf. nicht abgeholten Kisten entlöhnen zu lassen ;–)

Das bedeutet, dass nur die nicht abgeholten Kisten aus Rosenheim bei uns in Jolling landen und für die Samstags-Abholung zur Verfügung stehen. Die reichen aber nicht immer aus, wie wir und auch schon enttäuschte Mitglieder leider feststellen mussten.

Zudem müssten wir die Kühlung laufen lassen (die wir normaler Weise nicht anhaben), was tatsächlich nicht unerhebliche Stromkosten verursacht – mal ganz abgesehen vom ökoligischen Aspekt –, denn leider gibt es in der ganzen Gärtnerei keinen Keller oder auch nur ein annähernd kühles Eck.

Deshalb müssen wir den Versuch mit der Samstagsabholung erst mal beenden, bis wir hier eine Lösung haben.